Teste Dich: Welcher Kinderwagen passt zu Dir?

people-1082915_1280_01

Bevor ihr euch in einem dieser Kinderwagentypen widererkennen könnt müsst ihr euch ein paar Fragen vorab selbst stellen: Wofür werdet ihr den Wagen am häufigsten benutzen? Wie bewegt ihr euch am meistens fort? In der Stadt oder auf dem Land? In der Bahn oder mit dem Auto? Möchtet ihr auch mal mit dem Kind im Wagen joggen gehen oder schlürft ihr lieber Kaffee gemütlich im Straßencafé? …weiterlesen.

Übung macht den Meister – 10 Tipps für den Wiedereinstieg in den Job

mother-1171569_1920

1.     Mach einen Test-Tag

Spiel alle Situationen mal durch, als wäre es ein normaler Arbeitstag. Bring dein Kind zum Beispiel zur Oma oder lass die Tagesmutter kommen, je nachdem wie du deinen Arbeitsalltag geplant hast. So wird die Trennung vom Baby etwas weniger emotional und ihr könnt euch beide schon einmal dran gewöhnen. …weiterlesen.

Augen auf beim Zahnpastakauf

12484668_402302509939999_1170446864152435922_o

Wusstet ihr eigentlich, dass es einiges zu beachten gibt bei der Auswahl der richtigen Kinderzahnpasta? Wir haben uns mal erkundigt und wollen euch heute die Ergebnisse der Öko-Test-Ausgabe 03/2014 vorstellen. Die Auswahl an Zahnpasta ist im Supermarkt riesig und dementsprechend schwer. Spezielle Kinderzahnpasta gibt es ebenso in großer Menge, wie die für Erwachsene. Doch welche wird von Zahnärzten und Kinderärzten empfohlen? Oder gibt es sogar Empfehlungen gegen Zahnpasta? …weiterlesen.

Vorsicht vor Antibiotika in Lutschpastillen!

12377689_393753277461589_1181506762988269964_o

Ihr kennt das doch sicher auch… Draußen herrscht nass-kaltes Wetter und zack fängt man sich den ersten Husten inklusive Kratzen im Hals ein. Und wenn es uns dann noch nicht voll erwischt hat, sondern wir nur ein kleines Kratzen verspüren, gehen wir meist nicht direkt zum Arzt sondern zunächst in die Apotheke. Dort gibt es eine riesen Auswahl von rezeptfreien Präparaten, die Abhilfe versprechen und wohltuend für Hals und Rachen sein sollen. …weiterlesen.